You Are At

Gesunde Regenbogen gefüllte Paprika

Köstliche Regenbogen-Pfeffer gefüllt mit Safranreis und Preiselbeere mit Wein. Ein leicht zu machendes Low-Crab-Rezept, das die ganze Familie ernährt und auch hübsch aussieht.

Zutaten

45 Min. 4 Portionen 310Cals

1 gelber Pfeffer 1 grüner Pfeffer 1 Orangenpfeffer 1 roter Pfeffer 1 kleine rote Zwiebel
1 Tasse Rotwein 1 Tasse trockene Preiselbeere 1 EL gehackter Knoblauch 1 Tasse in Scheiben geschnittene grüne entsteinte Oliven 8 Kirschtomaten
16 EL gekochter Safranreis 1/2 Tasse gutes Olivenöl 1/2 Tasse frisches Basilikum Salz TT schwarzer Pfeffer TT

Wegbeschreibungen

Den Ofen auf 370°F vorheizen. Kombinieren Sie den Rotwein und trockene Preiselbeeren in einer kleinen Schüssel, beiseite gestellt.
In der Zwischenzeit jeden Pfeffer in vier Stücke durch den Kern schneiden und die Rippen und Samen entfernen.

 

Gesunde Regenbogen gefüllte Paprika

Dann alle Paprika seitlich nach oben schneiden, in einer einzigen Schicht in Backgeschirr. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

 

Das Olivenöl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, die gehackte Zwiebel und die gehackte Zwiebel 3 Minuten lang erhitzen, bis sie weich werden. Gehackten Knoblauch dazugeben und grüne Oliven für 2 weitere Minuten saute. Als nächstes gemischte Preiselbeere und Rotwein in der Pfanne hinzufügen, zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist.

 

Auf jedem Pfefferkeil etwa einen EL Safranreis verteilen. Dann 1 EL der Preiselbeermischung auf den Reis geben, dann Kirschtomate und frisches Basilikum hinzufügen, 30 Minuten backen, bis die Paprika zart sind. Zum Garnieren frisches Basilikum verwenden, warm oder bei Raumtemperatur servieren.

 

TEILEN SIE UNS IHRE GEDANKEN IM KOMMENTARBEREICH.

Chef Maryam Ghargharechi

Chef Maryam Ghargharechi

She is accomplished as a red seal chef and member of WACS, CCFCC, and BC Chefs' Association.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.
×
Welcome Newcomer