Burrata Salad with Green Olives

Burrata-Salat mit grünen Oliven

Saftige Tomaten und cremiger Burrata-Käse gesellen sich zu grünen Oliven, aromatischer Zitronenschale und trockenem Oregano, alles garniert mit hochwertigem Olivenöl, einem Schuss Rotweinessig und einer abschließenden Prise frisch geknacktem Pfeffer und flockigem Meersalz.

ZUTATEN

  • 8 Unzen (2 Kugeln) Burrata-Käse
  • 2 reife mittelgroße Tomaten, in Spalten geschnitten
  • 1/4 Tasse entkernte und in Scheiben geschnittene grüne Oliven
  • Schale von 1 Zitrone
  • 1/2 TL trockener Oregano
  • 2 1/2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Flockiges Meersalz

RICHTUNGEN

Burrata-Käsebällchen vorsichtig halbieren und mit Tomaten und Oliven auf Tellern anrichten. Mit Zitronenschale und Oregano garnieren. Mit Olivenöl und Essig beträufeln. Beenden Sie jeden Teller mit ein paar Umdrehungen gebrochenen schwarzen Pfeffers und einer Prise Meersalzflocken. Sofort servieren.

TEILEN SIE IHRE GEDANKEN MIT UNS IM KOMMENTARBEREICH.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.